Seite 1 von 1

Odenwald Stammtisch 2019

Verfasst: Samstag 8. Juni 2019, 19:58
von Rudi
Servus Freunde,

zum September Stammtisch habe ich für Euch bereits wieder eine tolle Tour quer durch den
Naturpark Odenwald geplant,,,,,,,,,

Bild

natürlich mit gemütlichen Sitzgelegenheiten,,,,,,,,,,,,,

Bild

diesen Wegweiser ignorieren wir, oder doch nicht????????????

Bild

naja, sicher ist wieder die ein- oder andere Überraschung dabei. Ich freue mich jedenfalls schon heute darauf!


:!: Zum Schluss noch was ganz wichtiges: :!:
heute morgen hatte ich mit Gudrun unserer Zimmerwirtin telefoniert die ganz liebe Grüße an uns ausrichten lässt.
Nach dem Abgleich unserer beiden Gästeliste mussten wir leider feststellen, dass aktuell KEIN Zimmer mehr frei ist.
Doch keine Panik liebe Freunde, die Erfahrung lehrt, dass bis dahin sich das Ein- oder Andere kurzfristig ändern kann.

Deshalb meine Bitte an Euch.
Wer noch nicht reserviert hat und kommen möchte soll sich bitte bei mir melden, es wird sich schon eine Möglichkeit
ergeben.

Re: Odenwald Stammtisch 2019

Verfasst: Donnerstag 22. August 2019, 20:43
von Rudi

sodele,

der Odenwald Termin steht bereits schon vor der Tür, die Tour am Samstag ist geplant und
Gudrun hätte noch weitere Zimmer belegen können doch das Kontigent ist leider erschöpft.

Am Samstag nach dem Frühstück starten wir gemütlich quer durch den Naturpark Odenwald, erreichen
nach ca. 1 Stunde das gemütliche Vesperhäusle vom Willi zum 1. Pippi- und/oder Kaffee Stop.
.................................Bild

Über abseits gelegene Sträßchen geht es weiter in westlicher Richtung bis kurz vor die Oberrheinische Tiefebene.
Ein ländlicher Gasthof erwartet uns dort zum leckeren Mittag essen.

Danach erreichen wir das Highlight der Tour: eine ehemalige alte Römerstadt :?: :?: :?:
Hier, direkt im Zentrum wirkte über Jahrzente ein deutscher Erfinder und Ingenieur mit seiner bahnbrechenden Erfindung
das die ganze Welt verändern sollte.
...........................
Bild der Erfinder mit gerade mal 25Jahren
Das verhältnismäßig kleine Werkareal mit den noch original vorhandenen
Produktionshallen und noch viel viel mehr wartet auf unseren Besuch.

Je nachdem wie lange wir dort verbleiben,
können wir mit Blick auf das Schloss
...........................
Bild
hier noch ein Käffchen trinken, dann weiter über Leimen (Geburts- und Wirkungsort von Tennis Legende Boris Becker)
zurück in den Odenwald,
oder
eine kürzere direkte Route zurück in den Reisenbacher Grund nehmen.

Ich wünsche allen eine angenehme, trockene und unfall freie Anfahrt
und freue mich schon Euch wieder zu sehen.
...........................